Gästebuch, momentan sind 811 Einträge vorhanden

[ Aktuelle Beiträge ] [ Suchen ] [ Neuer Beitrag ]
[ Vorherige Seite ] [ 24 [ 25 > 26 < [ 27 [ 28 [ Nächste Seite ]
561
06.09.2009 16:07
Manu

E-Mail 
Na das hört sich ja gut an....werde ich mal ins Hinterköpfchen schreiben,vielleicht tauche ich dann ja als rein zufällig dort auf :)
gruß Manu
560
06.09.2009 13:35
Manu

E-Mail 
Hallo Sylvia,
warum macht Ihr denn kein Treffen bei Frau Schmidt in der Nähe,so hätte sie die Möglichkeit sich vielleicht ein paar Minuten dazu zu setzen!
Ich hab ja auch ein Körbchen von ihr bekommen,aber ich kann es soooo gut verstehen!
Oder Ihr macht nen netten Film über Euer Treffen!
Mit Musik unterlegen,ist ein nettes Geschenk!
Geht auch mit Fotos ,so wie bei Youtube!
Gruß Manu

--------------------
Hallo Manu,
das ist die Idee des Jahrzehnts!! Wunderbarer Vorschlag und sollte er wirklich beherzigt werden, bin ich gerne bereit, meine Fühler in Richtung "umzäuntes Grundstück" auszulegen!
Im nächsten Jahr wird es im gleichen Dorf ein grosses umzäuntes Grundstück geben, Ferienhäuser gibt es ebenso reichlich.
Vielleicht also erst einen
2. Geburtstag feiern...????
559
04.09.2009 10:06
Sylvia Preuß

E-Mail Homepage
Liebe Frau Schmidt,
wir haben den 4.September und gestern hatten die Bonny-Welpen-inklusive unserem Oskar (ehemals Jesko) Geburtstag.
Herzliche Geburtstagsgrüße auch an seine Geschwister, in der Hoffnung, dass es allen so gut geht wie Oskar.
Wie sieht es denn mit dem ursprünglich geplanten "Familientreffen" aus? Wir fänden das toll!
Liebe Grüße aus dem Norden an die menschlichen und tierischen Hundshuus-Bewohner!
--------------------
Liebe Frau Preuß,
leider sieht es nicht gut damit aus!
Es sind ja drei Würfe im letzten Jahr hier gewesen und eigentlich würden alle gerne ein Treffen haben - aber es geht über meine Kräfte....
Im Klartext hiesse es, dass sowohl jetzige Vermittlungshunde wie auch meine eigenen Hunde über Stunden nicht ihren tgl. Rhythmus hätten und statt dessen in den Räumen warten müssten. Nach teilweise so langer Anreise kann man ja nicht nur 30 min. zusammen klönen.....
Ich muss leider immer wieder Besucherwünsche abschlagen, da sie mich einfach zu viel Zeit im täglichen festen Zeitplan kosten und es keine "Luft"gibt.
Leider kann ich mit keiner Idee aufwarten......
Herzliche Grüsse
Birgit Schmidt
558
02.09.2009 19:24
magdalena

E-Mail 
vielen lieben dank für die Infos über einen Zweithund!!! ich bin über google drauf gestoßen und fand Ihren Artikel nachdenkenswert. danke nochmal. wir werden uns bezüglich eines zweithundes sehr reflektieren!
557
28.08.2009 07:47
Fili

Lieber Fernando,

als wir die Nachricht hörten, dass Du über die Regenbogenbrücke gegangen bist, umgab uns tiefe Traurigkeit !
Wir hatten damals so mit Dir mitgefiebert - wir hatten Dir alles Glück der Welt gewünscht - Glück für eigene Menschen !
Und wir waren so glücklich, als Birgit erzählte, dass Du sie gefunden hattest - Deine EIGENEN Menschen !!!

Tröstlich ist jetzt das Wissen, dass Du DEIN eigenes zu Hause gefunden hattest - das Du noch einmal aufrichtig geliebt worden bist und das Du mit all dieser Liebe und Wärme hoffentlich gut dort angekommen bist, wo Dich Dein Weg hinführte !

Machs gut, lieber Fernando !

Liebe Familie Fialski,

wir wünschen Ihnen viel Kraft und alles Liebe für die Zukunft !

Traurige Grüsse

Anja u. Familie
556
27.08.2009 22:52
Claudia,Malik,Eddie

Nachtrag:
Vielen Dank für die Glückwünsche natürlich auch an "Katja" mit Grüßen an den Rest der Familie.
Und mein tiefes Mitgefühl der Familie Fialski. Fernando wird auch mir in lieber Erinnerung bleiben.
Nochmals Grüße ans Hundshuus und Leser

555
27.08.2009 17:26
Claudia,Malik,Eddie

Liebe Frau Schmidt, lieber Webmaster, ich danke für die Glückwünsche, ich habe sie an "unsere 3Jungs" weiter gegeben (Enzo der Klassenprimus hat selbstverständlich auch bestanden). Einen Großteil der Lorbeeren gebe ich aber zurück ans Hundshuus. Denn ohne Ihre Vorarbeit und die gute Beschreibung der Hunde ist so etwas auch nicht (wie in Eddies Fall) so schnell möglich, da er doch gerade mal gute 4 Monate bei uns ist. Bei Malik hat es ja aufgrund seiner Erkrankung etwas länger gedauert. Die gute Beschreibung der Hunde und das entsprechende Entspannungstraining im Hundshuus waren also schon die halbe Miete.
Also noch einmal herzlichen Dank für die Glückwünsche und den Ehrenplatz auf Ihrer Website. Wir sind ein wenig beschämt.
Claudia & Dreamteam
P.S. Ihre Fotos von unserem Radurlaub sind um ein vielfaches schöner als die eigenen!
554
27.08.2009 12:58
Katja

E-Mail Homepage
Meine herzlichsten Glückwünsche an Claudia mit Malik und Eddi und natürlich an das Hundshuus für die gute Vorarbeit bei den beiden Hunden.

Gibt es so eine Sachkundeprüfung auch für Hunde, die ihre Halter gut im Griff haben? Nur, falls bei einem von unseren Hundschaften mal der Ehrgeiz erwachen sollte. ;)

Viele Grüße, Katja

553
20.08.2009 12:43
Sabine Förster

E-Mail 
Hallo Frau Schmidt,
ich möchte nur kurz berichten, was es bei uns Neues gibt. Merle hat einen neuen Spielkameraden. Eine kleines Katzenkind hat bei uns Einzug gehalten, nachdem es drei Tage alleine im Gebüsch gesessen hat und halb verhungert war. Jetzt ist er ein richtiger Racker geworden. Frech und kein bißchen ängstlich. Merle und Mats, so heißt der kleine Kater, spielen zusammen und es ist ein Bild zum Verlieben. Dieser große Hund und die handvoll Katze. Der Kater hängt mit allen Vieren an dem Hund und Merle hat eine Engelsgeduld. Wir sind immer wieder froh, dass wir uns für Merle entschieden haben. Sie macht uns super viel Freude. Die Leine brauchen wir kaum noch, weil sie wunderbar bei Fuß geht wenn es sein muss und sich auch sonst klasse verhält. Sobald ich Bilder gemacht habe, werde ich Ihnen welche zusenden von dem ungleichen Paar. Die anderen beiden Katzen liegen auch schon mit auf der Hundedecke, die zum Glück groß genug für alle Tiere ist. Bis bald LG von allen Försters.
552
19.08.2009 12:16
pfine

E-Mail 
liebe frau schmidt ich habe grad mir mal die fotos des ein sonniges sommertag angeschaut und da hab ich wast ein schock bekommen das ich die lotta (tapsi)gesehen habe ich kenn diesen hund seit er 5 monate alt war und jetzt ist er bei euch ich kann es immer noch nicht glauben, sie hatte eine freundien gehabt und sie hat sie dann zu ein jungen mann nach danneberg gegeben undich habe sie da auch immer noch besucht aber dann weitere tage wurde mir erzählt das sie da nur noch geschlagen wird und ch wollt sie helfen bin huin gefahren aber sie war schon weg und keiner hat mir geasgt wo sie ist ,dieser hund ist so ein klasse hund dann mann nie was bösses kann wer hunde sowas an tuht denn müsste mann selber sowas an tuhn, baer zum glück hat er eine anzeige bekommen aber was denn leuten auch nicht auf hält aber bei ihn wird es ihrja jetzt erst mal gut gehen, und hoffe schnell das sie ein schönes neuses zuhause bekommt ich würde mich echt freuen wenn ich infomation über sie weiterhin griegen könnte weil ich diesen hund echt vermisse und er so an mein herz gewachsen ist

--------------------
Hallo Pfine,
meine Antwort dazu in der Meinungsecke.....
[ Vorherige Seite ] [ 24 [ 25 > 26 < [ 27 [ 28 [ Nächste Seite ]

Copyright (C) 2001 Achim Winkler
http://www.lkcc.org/achim