Gästebuch, momentan sind 811 Einträge vorhanden

[ Aktuelle Beiträge ] [ Suchen ] [ Neuer Beitrag ]
[ Vorherige Seite ] [ 6 [ 7 > 8 < [ 9 [ 10 [ Nächste Seite ]
741
05.04.2012 14:23
Dunja Hönig

RUFUS, BEAU und Rudel wünschen entspannte Ostertage und weiterhin GUTE BESSERUNG :)
740
02.04.2012 20:38
Sabine

E-Mail 
Hallo!
Ich verbringe den Urlaub mit meinem Hund Tom (6 J.) jeden Sommer in einem Hundehotel. Schon viele besuchten wir zusammen. Die meisten davon schlagen vor, verschiedene Seminare zu besuchen. Eben bin ich auf das Hotel Bergfried (könnt ja mal nachsehen: www.hotel-bergfried.de. ) im Internet gestossen. Hat schon jemand Erfahrung mit diesem Hundehotel gemacht? Die Homepage ist sehr schön gemacht. Es gibt aber noch ein paar Alternativen. Wir waren letzten Herbst im Hotel Moldan ( dogotel), das war mir allerdings zu militärisch mit sehr engem Freiraum (und wir wollen ja Ferien machen). Wir interessieren uns für folgende Themen: Erste Hilfe, Hundegesundheit und Hundemassage, eventuell auch Wellness für mich.
Bitte um Meldungen, falls hier jemand etwas schönes kennt.
LG Sabine&Tom.

739
02.04.2012 08:37
Alexandra Busch

E-Mail Homepage
Auch wir wünschen Ihnen alles Gute und daß Sie ganz bald wieder gesund werden!
Die Hunde brauchen Sie doch :)

Liebe Grüße
A. Busch u. Jule Mops
--------------------
Herzlichen Dank, liebe Frau Busch und liebe Jule, der guten Wünsche!
Ich möchte Ihnen einmal die "guten" Hunde des Wendlands zeigen:
http://www.clara-cartoon.de/mein-wendland/
und dann die letzten 4 Bilder......;)

Herzliche Grüsse aus einem (zumindest gefühlsmässig) mopslastigen Haushalt!
738
12.03.2012 14:26
Fam. Lindl

E-Mail Homepage
Liebes Hundshuus-Team! Die besten Genesungswünsche aus Bayern ins Wendlandt.
MfG Die Benno-Bewerber - Familie Lindl Wolfgang, Angelika, Max, Oma Traudl und natürlich Rocki!
737
16.02.2012 18:16
I. Zoughlami

E-Mail 
Liebe Frau Schmidt,

es tut mir sehr leid, was ich hier lesen muss, nämlich, dass Sie so krank geworden sind.

Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen, dass Sie bald wieder ganz gesund sind.

Wenn ich jemandem blind vertrauen würde, was meinen oder einen anderen Hund angeht, dann sind Sie dies.

Von hier aus kann ich wahrscheinlich nicht helfen, aber falls doch, scheuen Sie sich nicht, sich bei mir zu melden.

Viele herzliche Grüße

736
13.02.2012 17:46
Pfote

SUPER was ihr macht
735
12.02.2012 18:48
Anja Lütchens

Das Vierhöfener Team wünscht Ihnen gute Besserung! Alles Liebe von Carla und Gasella, die beide Pfoten drücken!

Viele liebe Grüße auch an das ganze Hundshuus-Team von Anja, Albert, Carla und Gasella!
734
07.02.2012 10:19
Maschafrauchen

jetzt der 2. Teil - passt nicht in ein Posting
Nach kurzer Suche kam die Reise nach Norddeutschland, weil dort ganz leise ein Labrador-Rottweiler-Star ganz scharf auf Mainz am Rhein wohl war. Recht ähnlich und doch etwas kleiner das Fell auch schwarz, die Ohren feiner dem Wasser nicht so zugeneigt, so hat die Mascha sich gezeigt. Zu ihren zwei Thron-Ruheplätzen wird sie bald einen dritten setzen. Denn Frauchens Bett muss man bewachen und schnarchend nachts den Wachhund machen.
Doch in den Bergen Nebel, Regen können die Mascha nicht bewegen, sie gibt nicht auf und voller Schlamm sie in die nächste Hütte kam.
Ein Futterdieb ist Mascha nicht bekommt sie nichts, zieht das Gesicht sich in ganz depressive Falten, was soll ein Hund schon davon halten...
Die andern Hunde sind Gesellen, die man zwar manchmal tut verbellen, doch aggressiv ist Mascha nie. Sie ist ne Lady, aber wie. Des Freitag abends meistens spät, wenn dann nochmal die Haustür geht, wird er zur Küche eskortiert, damit er Hundekuch serviert.
Hoch soll die Mascha, lang sie leben. Es ist des Louis Schwester eben. Im Feld freut sich in Ruh der Hase. Sie liest die Zeitung - mit der Nase.

733
07.02.2012 10:14
Maschafrauchen

Liebe Frau Schmidt,
nochmals gute Besserung aus Mainz. Wenn Freunde krank sind oder sich nicht gut fühlen, biete ich immer gerne die Samtschlappohren von Mascha, früher Zara an. Davon haben sie ja genug um sich.
Bestimmt sorgen sich die Vierbeiner genauso so um sie wie sonst umgekehrt.
Mein Mann hat zu Maschas Geburtstag ein Gedicht verfasst. Auch wenn er nicht der eifrigste Gassigeher ist, so merkt man den Zeilen dennoch die Verbundenheit an.
Viele Grüße aus Mainz
Maschafrauchen



Zum vierten Maschburtstag

In einem Haus groß oder klein
Da soll der Hund der Herr auch sein
Und jeder der vorübergeht
Dem wird gleich klar wie es hier steht.

Als Zara plötzlich uns verließ
So wussten wir sogleich doch dies
Als wir trauerten noch sehr
Ein neuer Hund muss baldigst her.
732
07.02.2012 09:43
Familie Lamprecht

E-Mail 
Liebe Frau Schmidt,
wir haben heute erst von Ihrem Unfall gelesen und sind natürlich geschockt.
Wir wünschen Ihnen alles nur erdenklich Gute und eine möglichst schnelle und problemlose Gesundung, aber auch die Ruhe und Geduld derer es in so einem Fall bedarf.

Liebe Grüße auch an Ihren Mann, der jetzt sicher stark gefordert ist,
Pelles Rudel
[ Vorherige Seite ] [ 6 [ 7 > 8 < [ 9 [ 10 [ Nächste Seite ]

Copyright (C) 2001 Achim Winkler
http://www.lkcc.org/achim